Ich fuerchte mich vor dir,
vor deiner Naehe,
vor deiner Waerme.


  Startseite
  Archiv
  Lebensalter
  Sinn & Zweck
  Todestag
  Seifenblasen
  Gästebuch



  Freunde
    honesty
    - mehr Freunde




Ich moechte dich nicht fuehlen.
Bleib fort von mir,
verschone mich von deinen Kuessen,
deiner Liebe













http://myblog.de/hoffnungsschrei

Gratis bloggen bei
myblog.de





Morgen ist es so weit

Morgen
Zehn Uhr.
Und alle sind sie da.
ALLE.

Ich habe solche Angst.
Einfach nur Angst.
Er soll nicht da sein, er soll es nicht.
Nein.
Er soll fortbleiben.
Weg von mir.
Aber was ich will, das war ihm schon immer egal.
Immer schon.
23.2.07 16:42


Werbung


Schatten hält den Tag verborgen
Nebel birgt das Mondeslicht
wir stolpern gestern heute morgen
mal um mal erneut ins Nichts...
22.2.07 07:52


Ich hab' vergessen
Wie man lacht..
3.2.07 16:36


Es gibt so vieles zu sagen. Zu erzählen.
So viel passiert zur Zeit.
Aber es ist irgendwie dennoch nicht wichtig genug hierfür.

Ich frage mich, ob mehr daraus wird und wenn ja, wie es wird.
Ich frage mich, wann das endlich aufhört und ob ich ohne es kann.
Ich frage mich, wie lange es noch dauert, bis ich von hier weg komme, und wo werde ich dann hingehen?
Ich frage mich, warum ich solange einfach nur dasitze und warte anstatt es selber in die Hand zu nehmen.

Es ist sehr verschieden, und doch hängt es zusammen.
Ich rede so oft davon, etwas zu ändern, in meinem Leben. Jetzt wo ich es könnte, mache ich es nicht. Davor wollte ich es machen aber ich konnte nicht.

Ich frage mich, ob ich es je verstehen werde..
25.1.07 17:05


Wieso hat er das getan? Ich habs ihm so oft gesagt. Und nun ist es passiert.

Und dann versinkt er auch noch im Selbstmitleid und redet von Selbstmord. Dieser Idiot..
Aber ich kann ihn verstehen.Er hat mIst gebaut und ich glaub, zum ersten Mal aus seinem Fehler gelernt..

Und irgendwie schaffen wir das schon. Wir schaffen wir das schon.
Sind ja eine Familie..
Und wie langweilig wäre doch das Leben, hätte man keine Herausforderungen.

Auch wenn manche nun nicht verstehen, wieso das überhaupt schlimm sein sollte.
8.1.07 12:13


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung