Ich fuerchte mich vor dir,
vor deiner Naehe,
vor deiner Waerme.


  Startseite
  Archiv
  Lebensalter
  Sinn & Zweck
  Todestag
  Seifenblasen
  Gästebuch



  Freunde
    honesty
    - mehr Freunde




Ich moechte dich nicht fuehlen.
Bleib fort von mir,
verschone mich von deinen Kuessen,
deiner Liebe













http://myblog.de/hoffnungsschrei

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tut mir leid.
F?r alle, die hier gern lesen.

Aber jetzt gibts was zu schreiben.
Durfte bis gestern 22 Uhr die ganze Woche in Gasteig verbringen.
Horros.
Und sowieso Stress.
Montags war Schule bis 13 Uhr dann um 16:30 Fahrschule-Theorie und dazwischen Fahrschul-Theorie auf CD ?ben.
Um 20 Uhr fertig und dann noch f?r die Schule was machen.
Der Dienstag lief ?hnlich und doch anders ab.
Acht Stunden Schule und ich war dann shclie?lich gegen 18 Uhr zu Hause. Dann noch Fahrschul-Theorie ?ben und dann nat?rlich noch.. f?r die Schule lernen.
Und der gestrige Tag war wohl der Schlimmste..
Bis 13 Uhr Schule. Um 13:45 dann eine Doppel-Fahrstunde bis 16:15. Um 16:30 Fahrschul-Theorie-Kurs bis 20 Uhr dann nach Gasteig meine Sachen holen und um 21 Uhr in etwa hier gewesen.
Daf?r war der Tag heute gut.
Keine Schule.
Keine Fahrschule.
Keine Fahrstunde.
Und bis jetzt uch noch keine Theorie ge?bt (was ich noch machen muss)
Und bis jetzt auch noch nichts f?r die Schule getan (was ich auch noch machen muss)

Die Errungenschaften des Tages - und der Tage davor (das Beste kommt zu Schluss):
Einen BH und eine Jeans von der Mama.
Ein Sofa vom Opa.
Eine Webcam von Markus.
Geld von der Uroma und der Tante.
Eine wundersch?ne Rose von Opa und Chiara.
Gl?ckw?nsche von (der Reihe nach ) :
Mama, Vroni, Laura, Eva, Elli, Ortrun, Michael, Rena, Oma, Opa, Uroma, Tante, Chiara, Carmen, Steffi, Lisa, diversen Leuten von BAP.
Eine wundertolle CD von Sandra (ich seh es als Geschenk an)
Und den HP6 von Mama
Und schwarze Chucks von der Oma (kommen noch)

UND ICH HASSE ES
6.10.05 18:46


Werbung


Neues Design.
Und ich bin richtig stolz darauf ^.^
Das auf den Bildern ist Sandra <3
Der Text "Face Tomorrow - My World Within".
Es sind hier auhc noch ein paar Fehler..
Aber ich habe auch keine Lust, die jetzt zu ?ndern.
Im Laufe der n?chsten Woche dann mal.
Das einzige was ich heute gemacht habe war: F?r diese schei? F?hrerscheinpr?fung zu lernen und das hier zu coden.
Wobei das coden nicht einmal halkb solange gedauert hat.

Mir gef?llts aber.
EIgentlich sollte der Text ja auch unter das Bild.
Aber das sah doof aus
Und so siehts toll aus.
Find ich halt mal.


Ich werd morgen wahrscheinlich "wieder" nicht in die Schule gehen.
Damit ich vormittags auch Zeit habe, zu lernen.
Am Dienstag ist ja bereits die Pr?fung.
Und bis morgen 17 Uhr muss ich 80% haben.
Habe jetzt 47%.
"Eh ?ber die h?lfte" werden sich einige vielleicht denken.
Aber das hat lange genug gedauert.
Ich glaube nicht, dass ich es schaffen kann, wenn ihc morgen nachmittags nur noch 3 Stunden habe.
Vor allem weil man irgendwie nicht l?nger als eine halbe Stunde lernen aush?lt.
Wenn ich nach einer halben Stunde keine Pause mache, dann beantwort ich nur noch falsch, obwohl ich es richtig w?sste.
Und Falle wieder zur?ck.
Warum auch immer.
Ich mache immer eine halbe Stunde lernen, eine halbe Stunde Pause.
Naja...
Ich rede mal mit meiner Mum.
Der F?hrerschein geht gerade erstmal vor.
Wird zwar nicht begeistert sein, aber ja sagen.
9.10.05 16:09


ICH BIN STOLZE BESITZERIN EINES HALBEN F?HRERESCHEINS!

Oder anders gesagt:
Ich habe die Theoretische Fahrpr?fung mit 96% bestanden.

Man ich bin grad verdammt stolz auf mich.
Gestern Nacht, da war ich am verzweifeln.
Ich war echt am Ende.
WIeder der Meinung das ich sowieso zu nichts taug.
Aber ich hab mir heute das Gegenteil bewiesen..
11.10.05 17:30


GOTTVERDAMMTESCHEI?E

Ich wollte mal eine beschissen speltakul?re ?BERSCHRIFT hir haben und mal testen wie was und warum es ?uff?llt.

Ich h?tte geradeeigentlich genug andere Dinge zu tun (ich k?nnte zum Beispiel das Fenster schlie?en dann w?rs hier nicht so kalt, oder ich k?nnte mir einen PULLover anziehen. Dann w?rs auch w?rmer.) Nein ich sitze hier und schreib nen sinnlos dummen Eintrag.
Worpber will ich denn Berichten?
Das Schlimme ist ja, dass es nichts zu berichten gibt.
Ich hab nur gerade so einen Drang zum Schreiben.
Sozusagen um WUT abzubauen.
Und worauf bin ich w?tend?
Nein nein nein!
Sandra wirds erfahren.
Im Brief der heute Nachmittag f?r sie aufgegeben werden wird ( huch?).
Und ja.
Das wars dann auch.
Weil ich sonst soviel drumherumundumandum erkl?ren m?sste.

Schule war heute wirklich ausnahmsweise TOLL!
Oh verdammt, wer h?tte gedacht, dass ICH sowas sag?
Aber war zum Entspannen heute.
Wer wei?, vielleicht bin ich in einem MOnat schon nicht mehr da.
Ich will arbeiten.
Manchmal aber auch Schule.
Weil Arbeit..
Such mal Arbeit hier.
Vielleicht lasse ich Rena in M?nchen suchen.
F?r mich.
Und dann habe ich da eine Lehrstelle.
Und dann zieh ich mit Rena zusammen in eine zwei Zimmer-Bude damit wir uns gegenseitig die K?pfe einschlagen k?nnen.
Aber erstmal wird sowieso ihr Hintern versohlt
Und dann bin eineinhalb Stunden weniger von den liebsten lieben Menschen entfernt.
Und dann von Rena nicht mehr.
Und dann wirds mir zu doof.

Jedenfalls muss ich mich nochmals bei wem entschuldigen.
Ich wei? nicht, ob er das heute wieder liest.
Aber wenn ja, dann wei? er bescheid.
Hoffe ich doch mal.

Der eine Schwule aus meiner Klasse findet meine LACHE so toll.
Hahaha
Was ist denn daran bitte toll?

Muss dieses Wochenende noch ne Menge f?r ein Referat zusammenschreiben um anderen zu einer guten Note zu verhlefen weil wenn ich arbeite, dann n?tzt die mir nichts mehr.
Jetzt gerade will ich NICHT arbeiten.
Aber Latein schaff ich sowieso nicht
Und dann geh ich dieses Jahr weiter
Und verlkier noch ein Lehrjahr.

Ich werde die n?chsten Tage mal Fotografen anrufen.
Ob da wer eine Lehrstelle vergibt.
Ja Fotografie.
Das einzige, dass mich gerade interessieren w?rde.
Oder eben was mit Tieren.
Im Zoo.
Tierpfleger.
Aber wo ist hier ein Zoo?

Ich sollte mal von dem Thema wegkommen.
Aber ich denk einfach viel dar?ber nach.
Was ist wenn...?

Und nerv?s bin ich.
Ich bekomme JETZT shcon Bauchschmerzen, wenn ich nur an DIENSTAG denke.
Dienstag k?nnte der TOTALE ABSTURZ bedeuten.
Oder ein grandioser Aufschwung.
Lieber w?re mir nat?rlich 2.
Aber glauben tu ich an 1.
Es w?rde einfach nicht in MEIN Leben passen.
Vor allem nachdem ich die erste H?lfte schon bestanden habe.
Das w?rde nicht passen.
Wenn es funktionieren w?rde.
Das w?re unlogisch.
Undenkbar in meinem Leben.
Das w?re einfach nur wunderbar.
Das w?rde mein denken verwerfen.
Das k?nnte mich auch ver?ndern.
Aber diese beschissene M?glichkeitsform spricht f?r sich.

Dr?ckt mir die D?umchen und Zehchen.
Ich will das schaffen!

Genug gejammert, jetzt wird geschlafen.
13.10.05 14:26


FREITAG der 14.10.2005
Ab in die Schule.
War lange aber okay.
Dann Heim Zwug zusammen gepackt und ab zum Bahnhof.
Da gleich nen Anruf von Chris: "Ich steh schon wieder"
Sch?n.. Zug verpasst ale eine Stunde dummes sinnloses witzig tolles rumsitzen am Bahnhof.
Ab in den Zug und ab nach M?nchen.
Dort raus sofort die Rena gesehen.
Umarmt und hach toll einfach.
Dann erstmal Saturn.
Chris musste da was kaufen.
Dann Mc D. und schlie?endlich Heim zu Rena.
Umgezogen und Chris die Ratte auf die Schulter gesetzt.
Er fand Penelop? Pirat zwar toll aber anfassen.. Nunja.
Davon gibts auch 2-3 Gute Fotos aber die kommen noch.
Umgezogen und wieder zu S-Bahn und ab zum HEIMERANPLATZ (hie? doch so?).
Wohin denn nun?
Wir sind einfach den Iren-K?pfen nachgerannt und habens auch bald gefunden.
War schon alles voll im Gange.
Drau?en das gekotzte und drinnen das gepoge.
Chris gings nicht so gut deswegen hat der Packesel gespielt und ich und Rena haben uns gleich mal unter die Leute gemischt.
Die halbe Nacht durchgepogt und es war toll.
Als erinnerung hab ich lauter L?cher und Schrammen und vor allem Blaue Flecken mit genommen.
Ach und ein blutrotes wei?es T-Shirt.
Zwischen 12 und 01 Uhr dann wieder Richtung S-Bahn.
Hatten wir schon verdammt viel Gl?ck, denn wir haben immer noch eine erwischt *hihi*
Gut dann bei Rena ging Chris gleich schlafen, dem gings nicht gut.
Bin noch duschen weil ich michselbst nicht mehr riechen mochte.
Ich und Rena haben uns mit Tee & Toast nen Teil von Skinhead Attitude angeschaut, bis wir zwischen 03 und 04 Uhr fast eingepennt sind und beschlossen haben, doch bis halb 8 zu schlafen.

SAMSTAG 15.10.2005
Dann SCHEI? WECKER.
Auf und und doch nicht auf..
Musste dann meine fats gefrorene, stinkenden Kleider vom Balkon holen und an die Heizung h?ngen.
Irgendwann dann Chris aufegweckt der nur einen m?rrischen Ton von sich gab.
Angezogen und losgezogen Richtung HBF.
Da noch zum Burger King Fr?hst?cken, wobei sich meines auf einen Cappucino und nen ekligen Cheeseburger bezog.
Dann Abschied.
Ich Hasse ihn.
Den Abschied.
Aber wir sind ja schlie?lich doch noch 20 Minuten dumm rum gesitzt.
Geschwitzt.
SCHEI?E.
F?r den Anschlusszug war es zu sp?t, und ihc musste doch um 13 Uhr bei dem Erste-Hilfe-Kurs sein.
Ging sich nicht mehr aus.
Mama war sauer.
Ziemlich.
"Die n?chste Zeit brauchst nirgends mehr hinfahren"
VERDAMMT!
Hab es aber zum Gl?ck doch noch dahin geschafft,
Wurde auch gleich von nem netten Schwangeren M?dchen angesprochen.
Ich fand sie wirklich nett..
"Schau dir mal die beiden an, ziehen die etwa um?"
"Schei? Kanaken"
Da sie Schwanger war, bin ich einfach nur aufegstanden und zu den anderen gegangen.
Und jetzt, nach Ende der 6 Stunden sitze ich wieder hier.
M?de und fertig und verliebt.

hehe
15.10.05 22:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung